Über mich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ausbildung:

  • Dipl.-Sozialpädagoge
  • appr. Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut
  • Gesprächspsychotherapeut (GwG)
  • system. Familientherapeut (DGSF)
  • system. Supervisor (DGSF)
  • Psychotherapeut (HPG)

 


 

Angestellte Tätigkeit

 

Ca. 40 Jahren arbeitete ich als therapeutische Fachkraft in einer Beratungsstelle für Eltern  Kinder u. Jugendliche.

Schwerpunkt  der Arbeit war die Beratung und therapeutische Unterstützung von Familien in schwierigen Lebenssituationen. Ich führte Einzel- , Paar- und Familientherapien durch, leitete Gruppen für Eltern und arbeitete mit anderen Einrichtungen ( Kindergärten, Schulen...) zusammen.

Zusätzlich arbeitete ich als Koordinator für Schulbetreuung beim Carotasverband Meschede und organisierte die Betreuung von Schulkindern in 8 unterschiedlichen Schulen.

Nebenberuflich arbeitete ich als Referent für Elternarbeit, Supervisor und  Fortbildungsreferent für unterschiedliche Bildungsträger



Freiberufliche Tätigkeit

 

Seit 2018 arbeite ich ausschließlich

  • als Referent für Elternbildung
  • als Fortbildungsreferent , Schwerpunkt: Tageseinrichtungen für Kinder
  • in der schulinternen Lehrerfortbildung
  • als Supervisor für Einzel – und Teamsupervision
  • als Autor fachspezifischer Broschüren und Artikel