Elternbildung

In der Elternbildung biete ich Elterngesprächskreise, Elternabende,

Vorträge und Elternseminare an.
Vorzugsweise arbeite ich aufgrund meiner  beruflichen Erfahrung mit Tageseinrichtungen f. Kinder und Grundschulen, mit Elterngesprächskreisen,
Volkshochschulen, Familienbildungsstätten u.ä. zusammen.

 

Die jeweiligen Themen orientieren sich an den Anfragen und Interessen der Einrichtungen und den Bereichen, in denen ich mich kompetent fühle, die Veranstaltungen inhaltlich zu  gestalten und zu leiten.

 

Arbeitsformen:

 



Elternabend          -   
Vortrag - 1,5 - 2 Std.

 



Ganztagsseminar  -   
Tagesveranstaltung von 9.00 - 16.00

 



Elterntraining          

 5 Abende jeweils ca. 2 Stunden im Abstand von je 1 Woche

 



Themenbereiche, zu denen ich regelmäßig Veranstaltungen durchführe, sind z.B:

 

  • Grenzen setzen in der Erziehung
  • Selbstwerterziehung
  • Zusammenleben  in der Familie
  • Geschwisterstreit
  • Trennung und Scheidung - Was wird aus den Kindern?
  • Pubertät – Wenn die Eltern Komisch werden
  • Schulreife - Was ist das eigentlich?
  • Stellenwert des freien Spiels
  • Zusammenarbeit zwischen Eltern und Kindergarten / Schule
  • Hausaufgaben – ein Kreuz für die ganze Familie?
  • Konzentrationsförderung im Kindergarten- und Grundschulalter
  • .
  •  

 

 

 

 

 

G

 

Zu einigen der o.g. Themen habe ich

 

Broschüren

 

erstellt, die in kompakter Form

 

Hilfen und Informationen

 

für Eltern beinhalten.